Diva La Kruttke - It`s Showtime(c) Diva La Kruttke

Diva La Kruttke - It`s Showtime

Die Diva La Kruttke verbindet schräg-komische Comedy mit hochwertigem Gesang, erzählt aus dem Leben einer Diva, die es noch nicht ganz geschafft hat, aus ihrem Wohnzimmer in die Glitzerwelt der Stars aufzusteigen. Sie singt Lieder, auf die die Welt gewartet hat und reißt das Publikum mit, so dass es ihr zum Schluss ohne Rückhalt auf die gemeinsame Welttournee folgt. Ob Theaterbesucher oder Event-Agentur, bisher ist noch jeder ein eingefleischter Fan der Diva geworden.

Die Diva war bereits mehrfach bei Zimmer Frei! im WDR zu sehen, tritt regelmäßig u.a. in Köln, Bern, Leipzig, im Hamburger Tivoli und Bonner Pantheon und im Quatsch Comedy Club in Berlin, Hamburg und Düsseldorf auf, war auch ein paar Mal auf der MS Deutschland und so weiter und so fort. - Und natürlich kennen Sie sie von der Moderation unserer Dinnershow im Stadtbad Leipzig 2017/2018!

Die Diva
Bereits im zarten Alter von drei Jahren sang die Diva La Kruttke alle bekannten Mozart-Opern auswendig - inklusive der Kratzer auf den Langspielplatten. Ihre Gesangkarriere startete sie professionell mit einem mehrjährigen Aushilfs-Job in einer Karaoke-Bar in Rimini. Schnell folgten feste Engagements in diversen Unterhaltungs-etablissements, zum Beispiel dem legendären „Las Vegas“ (Bottrops angesagtester Großraumdisco)!! Dabei schlug das Herz der Diva schon früh und schnell für Show, Gesang und Schauspiel, für Glamour, Glanz und Gleichberechtigung. Ihr oberstes Ziel: Unwiderstehlich attraktive Männer, die bei ihren Bühnenauftritten Devotionalien werfen und in Ohnmacht fallen!

"Erfolg ist keine Frage des Könnens, sondern der Planung!"
Nach diesem Leitsatz lebt und arbeitet die Diva La Kruttke nun schon seit Jahren. Sie feilt an ihrer Karriere, verfeinert ihre Stimme, trainiert ihren Körper und perfektioniert ihre Tanzperformance. Und nun geht sie damit endlich auch an die Öffentlichkeit! Eine Frau aus der Mitte des Volkes erkämpft sich den Weg ganz nach oben. Erste Auftritte, noch unter Ausschluss derselben, haben gezeigt, dass sie es schaffen wird, den Olymp der Oberen 10 000 zu sprengen! Unsere "Ständige Vertretung" unter den VIPs der Welt zu werden, unser Joachim Gauck ... äh, Walter Steinmeier bei Hollywoods Stars und Sternchen zu sein!

Die alten Diven sind tot - es lebe Diva La Kruttke
Schon der stolze Gang, ihr Glamour, ihre Schönheit und die Grazie mit der sie sich bewegt, verzaubert das Publikum von der ersten Sekunde an. Und dann legt sie los: Ihre Lieder und Leidensgeschichten zum Lachen und Heulen enthalten Weisheiten einer selbst ernannten Diva. Ob Parteigründung oder Zahnarztbesuch, ob Schlampenverein oder die Ode an einen Take- Away-Thai - Diva La Kruttke gewährt dem Publikum Einblicke in Ihre ureigenste, schräge Welt. Das Publikum darf dabei hautnah Zeuge werden, wenn sich mitten in ihrem Wohnzimmer allmählich eine atemberaubende Diva von echtem Weltformat heraus kristallisiert. Dabei wirbelt sie mit großartiger Stimme in rasantem Tempo von einer Neuinterpretation weltbekannter Hits zur nächsten und präpariert das Publikum en passant für eine gemeinsame Weltkarriere. An einem Abend mit der Diva La Kruttke verschmelzen Glamour und Comedy zu einer neuen Einheit: GLAMODY! Da hat die deutsche Welt wirklich nur drauf gewartet!

Die Entourage
Regisseur Martin Maria Blau führte bereits Regie bei den Soloprogrammen von Herrn Holm, Alfons (NDR), Heino Trusheim, Kalle Pohl, Michael Ehnert (Kabarettpreis 2005, Prix Pantheon) u.v.a. Er ist zudem Dozent an diversen Instituten, u.a. an der Schule für Schauspiel Hamburg. Co-Autor Ralf Schulze ist als freier Autor tätig, unter anderem für Kaya Yanars „Was guckst Du?“ (SAT1), „Harald Schmidt“ (ARD) und Kalle Pohls erfolgreiches Bühnenprogramm. Außerdem schreibt er für „Alfons“, den Kult-Reporter des öffentlich-rechtlichen Fernsehens - bekannt aus „Extra 3“ (NDR), „Verstehen Sie Spaß?“ (ARD) und „Alfons & Gäste“ (SWR) sowie an zahlreichen weiteren Bühnenprogrammen.

Location

Blauer Salon

Termine

Mi.02.10.201919:30 UhrTickets kaufen

« zurück