Sächsisches Wort des Jahres Kann den Service Sünde sein Oohrschwärbleede! - Saxen macht Spass Doppelt hält besser
10 Jahre Sächsisches Wort des Jahres

10 Jahre Sächsisches Wort des Jahres

Tom Pauls, Peter Ufer und Überraschungsgäste

Haus Leipzig

"Wir müssen den sächsischen Wortschatz retten." Das sagen sich prominente Sachsen wie Uwe Steimle und Tom Pauls und suchen auch in diesem Jahr die Sächsischen Wörter des Jahres.

Bildquelle: Lachmesse e.V.

Advent, Advent

Advent, Advent

Anke Geißler

Central Kabarett

Anke Geißler liest, spielt und singt satirische Geschichten, Gedichte und Lieder zur Weihnachtszeit.

Bildquelle: Central Kabarett/Susanne Kührt

Auf Anfang

Auf Anfang

Sebastian Pufpaff

Haus Leipzig

Sie fragen sich, wovon das Programm handelt? Woher soll ich das wissen. Bin ich Gott?

copyright: d2mberlin

Bald ist schon wieder O-Stern

Bald ist schon wieder O-Stern

Michael Trischan und Attila Trischan

Kabarett-Theater Leipziger Funzel

Michael Trischan verkürzt Ihnen die Zeit bis Weihnachten mit Geschichten von Hanns Dieter Hüsch, Mark Spörrle, Dieter Kürten, Robert Gernhardt u.a.

Bildquelle: Leipziger Funzel

Besser… ist besser!

Besser… ist besser!

Ingo Appelt

Haus Leipzig

So ist „Besser …ist besser!“ auch eine Art „Männer-Verbesserungs-Comedy“, was wiederum die Frauen freuen dürfte.

Fotos: © Peter Schaffrath | www.pschaffrath.de

CAVEWOMAN

CAVEWOMAN

Ramona Krönke

Haus Leipzig

Praktische Tipps zur Haltung und Pflege eines beziehungstauglichen Partners …

© Volker Derlath

Comedy Brunch

Comedy Brunch

Bert Callenbach, Simone de Boudoir und Mitzi von Sacher

Blauer Salon

Von allem das Beste: der Sonntags-Comedy-Brunch im Blauen Salon. Da heißt es schnabulieren und amüsieren!

Die Feuerzangenbowle

Die Feuerzangenbowle

Jost Naumann & The Hornets

Blauer Salon

3-stündige Erlebnisgastronomie und Schulspaß frei nach Heinz Rühmann

Ehrlich

Ehrlich

Helmut Schleich

Kabarett Academixer

Helmut Schleich präsentiert sein neustes Programm und nunmehr schön sechstes Solo zum ersten Mal in Leipzig.

Bildquelle: Lachmesse e.V.

Freude ist nur ein Mangel an Information

Freude ist nur ein Mangel an Information

Nico Semsrott

Haus Leipzig

Der depressive Depressive betreibt in seinem ersten Soloprogramm das, was er am Besten kann: Als bitterböse Gesellschaftskritik getarnte Leistungsverweigerung.

Bildquelle: © Fabian Stürtz

Herrlich Gefährlich

Herrlich Gefährlich

Miss Chantal und Gäste

Blauer Salon

MISS CHANTAL ist Entertainerin mit Charme, Herz und Gefühl. Ihr Name steht für erstklassige und niveauvolle Travestiekunst.

Bildquelle: Central Kabarett

Kabarett Brunch

Kabarett Brunch

Anke Geißler

Blauer Salon

Genießen Sie unser köstliches Brunchbuffet mit Liveunterhaltung durch die beliebte Kabarettistin Anke Geißler.

Küchenschluß und zum Nachtisch Migräne

Küchenschluß und zum Nachtisch Migräne

Anke Geißler

Central Kabarett

Verpassen Sie auf keinen Fall diese Gala auserlesener Genüsse im Central Kabarett! Das wäre doch ausgesprochen ärgerlich. Ja, das wäre: Pralinen vor die Säue.

Bildquelle: Central Kabarett

Milchbrötchenrechnung

Milchbrötchenrechnung

Johann König

Haus Leipzig

Das Warten hat ein Ende: Johann König mit neuem Programm kommt wieder auf Tour!!

Bildquelle: d2mberlin

Ne Million ist so schnell weg

Ne Million ist so schnell weg

Karsten Kaie

Kabarett Leipziger Pfeffermühle

Kreuzfahrt "all inclusive" - von Weihnachten bis Silvester, von Buenos Aires nach Paku Paku, von der Finanzkrise zur Kaninchenjagd.

Bildquelle: Kerstin Kaie

Pit Hartling ... wirkt Wunder!

Pit Hartling ... wirkt Wunder!

Pit Hartling

Krystallpalast Varieté

"Pit Hartling wirkt Wunder" ist eine Mischung aus intelligenter Comedy und unfassbarer Zauberkunst. Und obwohl man ganz nah ist, meint man, nicht ganz dicht zu sein.

Foto: Sanftwut

Schwarze Augen

Schwarze Augen

Katrin Weber & Tom Pauls

Haus Leipzig

Tom Pauls als Semjon Alexandrowitsch und sein schießwütiges Faktotum Kusma eröffnen in Deutschland, ein "Etablissement mit besonderem Anspruch".

Weg von hier - Neues Programm

Weg von hier - Neues Programm

Frank-Markus Barwasser als Erwin Pelzig

Haus Leipzig

Nach „Pelzig stellt sich“ ist „Weg von hier“ Barwassers achtes Kabarett-Solo.

copyright: d2mberlin